Wir vertreten seit vielen Jahren Verwaltungen von Wohnungseigentumsanlagen, Beiräte und einzelne Wohnungseigentümer. Gern beraten und verteten wir Sie in allen gerichtlichen und außergerichtlichen Streitfällen.

Wir helfen Ihnen bei Themen wie

  • Auslegung der Teilungserklärung und der Gemeinschaftsordnung
  • Abgrenzung von Sondereigentum und Gemeinschaftseigentum
  • Sondernutzungsrechte
  • Instandsetzungs- und Instandhaltungspflicht
  • Kostentragungspflicht
  • Bestellung und Abberufung des Verwalters
  • Verwaltervertrag und Verwaltervollmacht
  • Abrechnung und Wirtschaftsplan
  • Grenzen ordnungsgemäßer Verwaltung
  • Ladung und Durchführung der Eigentümerversammlung
  • Beschlussanfechtung
  • Beitreibung rückständiger Hausgeldforderungen
  • Insolvenz eines Wohnungseigentümers